Sonntag, 21. Juni 2009

Almrosen


Bei uns im Kaunertal blühen die Almrosen - wunderschön. Und da ich wie letzten Sommer auch diesen Sommer wieder eine Almrosenseife sieden möchte war ich gesstern mit meinem Papa Almrosenblüten sammeln.



Wir haben auch viele seltene Blumen wie Trollblume, Küchenschelle oder Enzian gesehen, aber die sind natürlich zu schade zum pflücken und stehen auch unter Naturschutz.

Hier im Wintergarten werden die Almrosenblüten sorgfältig getrocknet und können auch meist nach wenigen Tagen schon luftig und dunkel verpackt im Schrank auf ihren Einsatz warten.


Kommentare:

  1. Oh, so schöne Fotos !!! Darf ich mich schonmal anmelden für diese Seifen ? Deine Sind inzwischen schon alle vergeben. Nur eine einizge blieb mir...alle wollten welche haben und ich kann so schlecht NEIN sagen !

    lg Ines

    AntwortenLöschen
  2. Der Blüten-Trocken-Platz in deinem Wintergarten gefällt mir ausgesprochen gut - das wird bestimmt ne tolle Seife!!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen